Wir beraten Sie gerne!

Bauland-Dialog in NRW

Das „Baulandportal NRW“ unterstützt Kommunen und Grundstückseigentümer, Bauland zeitnah und nachfragegerecht zu entwickeln. Das bedarfsorientierte Prüfen und Aktivieren von Flächenpotenzialen rückt immer stärker in den Fokus verantwortungsvoll handelnder Akteure. Der Instrumentenkasten des Landes Nordrhein-Westfalens zur Förderung der Bauland- und Innenentwicklung ist bundesweit einmalig. Die Unterstützungsangebote an die Städte und Gemeinden sind gut miteinander verzahnt, aber oftmals wenig oder nicht umfänglich bekannt. Das Baulandportal NRW will den Dialog organisieren – zwischen denen, die Unterstützungsinstrumente suchen und denen, die sie anbieten. Das Baulandportal NRW versteht sich insofern als Verstetigung der Bauland-Dialoge NRW, zu denen das MHKBG NRW, die NRW.BANK, NRW.URBAN, BEG NRW und der AAV bereits zweimal eingeladen hat.

Das Baulandportal will vorhandene Förderangebote des Landes zur Bereitstellung von Bauland strukturiert vorstellen und die Städte und Gemeinden und auch Grundstückseigentümer auf kurzem Wege zum richtigen Ansprechpartner und passenden Instrument lotsen.

Flächenpool NRW

Der Flächenpool NRW betreut das Baulandportal NRW. Der Flächenpool NRW ist das koordinierende, zentrale Instrument zur Unterstützung komplexer Flächenaktivierungen des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung in Nordrhein-Westfalen für Städte, Gemeinden und Grundstückseigentümer. Er wird durchgeführt von den Landesgesellschaften NRW.URBAN und BEG NRW. ( Weitere Informationen unter http://www.nrw-flaechenpool.de )

Flächenportal NRW

Die „Allianz für die Fläche“ ist gegründet worden, um einen kontinuierlichen, interdisziplinären Dialog zur Reduzierung der Flächeninanspruchnahme mit den vielfältigen Akteuren und Initiativen in NRW zu führen. Rund 30 Personen aus Ministerien, den kommunalen Spitzenverbänden, Kommunen, Verbänden, Vereinigungen, Kammern, der Wirtschaft und der Wissenschaft sowie der wissenschaftlichen Politikberatung arbeiten in diesem Gremium zusammen.

Das Internetangebot der Allianz für die Fläche www.flaechenportal.nrw.de zeigt Daten und Fakten sowie Wirkungszusammenhänge zum Flächenverbrauch auf, empfiehlt Instrumente zum Flächensparen und gibt Hinweise auf Veranstaltungen und Workshops. Die Akteure des Baulandportals NRW sind eng mit dem Trägerkreis der Allianz für die Flächen vernetzt.