Wir beraten Sie gerne!

Plausibilisierung

Ausgangslage

Ihnen liegt ein Kaufangebot eines Investors vor? Sie haben ein Angebot für den Abriss eines Gebäudes eingeholt? Ihre Bauvoranfrage wurde abgelehnt? Welche Entwicklungshemmnisse verhindern die Reaktivierung Ihres Grundstücks? Benötigen Sie Unterstützung bei der Plausibilisierung von Fachgutachten? In vielen Fällen lohnt es sich, eine zweite Meinung einzuholen, insbesondere wenn Sie eine Entscheidung oder Aussage anzweifeln. Der Flächenpool NRW plausibilisiert Ihr Gutachten, Angebot oder den Bescheid, um Ihnen mehr Sicherheit zu geben. 

Leistung des Flächenpools NRW

  • Prüfung von Fachgutachten, die dem Eigentümer vorliegen
  • Vergleich mit ähnlichen Fällen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen zur Vertiefung des Gutachtens
  • Schriftliche Stellungnahme mit Handlungsempfehlungen

Eigenbeteiligung

  • Sofern die Kommune bereit ist, eine Konsensvereinbarung mit dem Flächenpool NRW abzuschließen, haben Sie die Möglichkeit, die Moderationsleistung des Flächenpool NRW in Anspruch zu nehmen.
  • Die Höhe Ihrer Eigenbeteiligung richtet sich nach der Flächengröße und Komplexität der Aufgabenstellung.

Voraussetzung

Die Förderinstrumente des Landes Nordrhein-Westfalen richten sich grundsätzlich an die Städte und Gemeinden. Wenn Sie als Grundstückseigentümer/in Beratungs- und Unterstützungsbedarf haben, um potenzielles Bauland zu aktivieren, können wir tätig werden, soweit „Ihre“ Stadt oder Gemeinde den Handlungsbedarf teilt und sich erfolgreich um eine Teilnahme am Flächenpool NRW bewirbt. Kontaktieren Sie uns gern, wir führen eine entsprechende Klärung herbei.

Kontakt

Henk Brockmeyer
Teamleiter
Tel. 0201 747 66-18
E-Mail: info[at]nrw-flaechenpool.de


Heinz Weifels
Teamleiter
Tel. 0211 54238-229
E-Mail: info[at]nrw-flaechenpool.de